Aktuell

Liebe Eltern,

unser museumspädagogisches Programm ist ganz speziell auf Kinder zugeschnitten. In unseren Workshops lernen Kinder spielerisch, ihre Fantasie zu entfalten. Kreatives Malen und Zeichnen, Kleben, Drucken und vieles mehr stehen auf dem Programm. Einfach Freiräume für die kindliche Kreativität geben, das ist unsere Philosophie! Unsere Kurse richten sich an Kinder ab mindestens 6 Jahren.

Bitte immer ältere Kleidung tragen, da wir uns im Atelier mit den Farben richtig austoben wollen!

Die Kindervormittage finden samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr statt.

Sollten die Kurse ausgebucht sein, bemühen wir uns um einen zusätzlichen Termin am Nachmittag.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Sie erreichen uns unter: 0212 / 25 81 40

Teilnahmekosten: 6 € pro Veranstaltung

Sparkassenkunden zahlen gegen Vorlage ihrer Kundenkarte einen ermäßigten Preis in Höhe von 5 € pro Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kunstmuseum Solingen, Wuppertaler Str. 160, 42653 Solingen

 

Kindervormittage – August bis Dezember 2019

 

31.08.2019
Pünktchen, Pünktchen…

Ich tupf‘, tupf‘, tupf‘ mir das Bild ganz bunt. Wie früher schon die ganz großen Künstler und Künstlerinnen werden wir Tupfbilder malen. So erkennen wir, wie bunt die Dinge in Wirklichkeit sind. Ein Löwenzahn ist nämlich nicht nur gelb…
Leitung: Beate Piela


07.09.2019

Alles im Blick

Wie gestalten individuelle Wochenplaner, Familienkalender oder Geburtstagskalender, damit wir nichts mehr vergessen.
Leitung: Nathalie Dimic


14.09.2019

Bin das etwa ich? – Gemorphte Selbstportraits

Wir bemalen mit unterschiedlichen Farbtönen, z. B. Hautfarben, Papiere und verwenden diese für große Collagen von Euren Gesichtern. So entstehen Bilder, die Euch vielleicht ein bisschen ähnlich sehen, aber auch etwas verändert zeigen.el, der Platz für Schmuck, Murmeln oder Krimskrams bietet.
Leitung: Soveig Schuppler


21.09.2019

Total aktuell – Künstler*innen von heute

Wir besuchen die aktuelle Bergische Kunstausstellung und schauen uns an, wie junge Künstler*innen unsere Welt in Videos, Fotos, Gemälden und Skulpturen darstellen. Im Atelier malen wir dazu eigene Werke.
Leitung: Micaella Cervinscaia


28.09.2019

Singing in the rain

Das bisschen Regen macht uns doch nichts aus! Mit vielen leuchtenden Farben malen wir bunte Regenbilder und beweisen, dass Regen kein Grund für schlechte Laune ist!
Leitung: Beate Piela


05.10.2019

Experimentelle Malerei

Wir lassen verdünnte Gouachefarbe über Aquarellpapier laufen und machen uns anschließend auf Formensuche. Womöglich entstehen fabelhafte Fantasietiere mit wunderschönen Farbverlaufen oder traumhafte Blumenlandschaften.
Leitung: Beate Piela


12.10.2019

Bühne frei für Berg und Baum – Gestaffelte Landschaftskulissen

Aus bunten Papieren montieren wir auf einen Karton Berge, Hügel, Felder, Bäume und Häuser hintereinander und kleben sie auf, so dass ein dreidimensionales Landschaftsbild wie auf einer Theaterbühne entsteht.
Leitung: Solveig Schuppler


02.11.2019

Blau machen, schwarz ärgern, rot sehen

Wir beschäftigen uns mit der Welt der Farben, ihrer emotionalen Wirkung, Primär- und Sekundärfarben. Wir stellen Farben selbst her und mischen sie zu neuen Kreationen. Kennt ihr das keine Blau und das kleine Gelb? Wir experimentieren!
Leitung: Micaella Cervinscaia


09.11.2019

Bleistift, Kuli und Füller – Stifthalter

Künstler und Künstlerinnen brauchen auch eine praktische und schöne Möglichkeit, ihr Werkzeug zu verstauen. Wir basteln aus verschiedenen Materialien bunte Stifthalter, bei dem andere nur staunen können. Bitte Konservendosen sammeln und mitbringen!
Leitung: Beate Piela


16.11.2019

Schlüsselanhänger und Handytaschen

Aus Stoffresten, Kordeln und Garnen gestalten wir individuelle Schlüsselanhänger und Handytaschen, die sich auch schon super als frühe Weihnachtsgeschenke eignen. Es können auch eigene Stoffe oder Stoffreste mitgebracht werden.
Leitung: Nathalie Dimic


23.11.2019

Maria, Josef und das Christkind

Wie jedes Jahr könnt Ihr aus Ton Krippenfiguren plastizieren, die wir noch feucht mit Engobefarben bemalen. Anschließend werden sie drei Wochen trocknen und dann im Brennofen gebrannt. Kurz vor Weihnachten stehen sie abholbereit wieder im Museum.
Für das Brennen bitte 1.50€ zusätzlich bezahlen.
Leitung: Soveig Schuppler


30.11.2019

Kuschelige Eisbären

So langsam wird es kalt und wer, wenn nicht unseren lieben Eisbärenfreunde, fühlen sich bei diesen Temperaturen richtig wohl. Aus Filzwatte und Styropor basteln wir die flauschigen Tiere selbst und vielleicht gesellt sich ja auch der ein oder andere Pinguin dazu… Bitte Flaschenkorken mitbringen
Leitung: Beate Piela


07.12.2019

Ist das Müll? Oder wird das Kunst?

Wir drucken mit Recyclingmaterialen und zeigen, dass man mit Müll noch eine Menge anfangen kann, wenn wir ihn sinnvoll verwerten.
Leitung: Beate Piela


14.12.2019

Vom Himmel hoch da komm ich her

Aus Moosgummi schneiden wir einen großen Engel und stempeln diesen auf Weihnachtskarten aus farbigem Papier. Leitung: Solveig Schuppler


21.12.2019

Last-Minute-Weihnachtsgeschenke

Und plötzlich steht Weihnachten vor der Türe und du hast noch nicht alle Geschenke für deine Lieben zusammen? Wir basteln fleißig Last- Minute-Geschenke, die unseren Lieben eine große Freude bereiten werden. Ob Anhänger, Karten oder kleine Schmuckkästchen, wir sind kreativ bis in die letzte Minute.
Leitung: Nathalie Dimic

Herbstferienkurse 2019


Dienstag, 15.10. bis Freitag, 18.10.2019
– jeweils 10 bis 12 Uhr
Voll viele Farben

Der Herbst ist da und färbt die Natur bunt: Gelb, Rot, Orange, Grün und Braun, die Welt ist farbenfroh wie zu keiner anderen Jahreszeit. Die Landschaft, die Bäume, die Sträucher leuchten und strahlen. Wir zeichnen und malen auf kleinen und großen Formaten mit Bleistift und Pinsel bunte Fantasielandschaften. Greift in die Farbtöpfe und tobt euch auf dem Papier mal richtig aus.

Für Kinder ab 6 Jahren

Kosten: 30 €

Leitung: Philine Halstenbach

 

Dienstag, 22.10. bis Freitag, 25.10.2019 – jeweils von 10 bis 12 Uhr
Raketen und Raumschiffe – Weltraum-Werkstatt

Wir unternehmen einen Ausflug in intergalaktische Sphären und bauen Raketen und Raumschiffe, um dort hinzukommen. Die Planeten, zu denen wir reisen, und ihre außerirdische Bewohner werden wir mit viel Fantasie gestalten. Seid gespannt auf eine Woche voller weltraumsicherer Flugobjekte, Planetenkrater, flammender Triebwerke, Satelliten, fliegender Untertassen und außerirdischer Lebewesen. 3… 2… 1… Start!

Für Kinder ab 6 Jahren

Kosten: 30 €

Leitung: Philine Halstenbach